List Logo
List Logo

Case Study

MY Okto

 

MY Okto wurde 2014 von ISA Yachts an ihren Eigentümer ausgeliefert. Die 66,4 Meter lange Superyacht war eines der letzten Projekte des verstorbenen Alberto Pinto. Seine Designvision für die MY Okto war es, einen Lebensraum voller Kontraste zu schaffen, in dem Licht und Dunkel, Matt und Brillant sowie eine ausgewogene Farbpalette und metallische Akzente variieren. List GC realisierte das Interior Design für den gesamten Lux-Bereich auf allen vier Decks mit einer Gesamtfläche von 484 m². Darunter neben weiteren Räumen der Eignerbereich und die Gästekabinen sowie das Kino, der Dining Room, der Main Salon und der Korridor. Eine Besonderheit auf dem Hauptdeck sind die fünf Meter breiten Glastüren, die komplett geöffnet werden können und zum Main Salon führen.

The owner wished for open spaces that flow to the exterior. The wide windows allow the natural light to fill the room. As contrast to the illuminating light Pinto chose dark woods for the main lounge and zebra wood for the upper deck lounge. The owner suite features bleached sycamore wood and high gloss polished finishes. An eye-catcher in every room: The opulent ceiling elements and sky lights that highlight the rooms on board of MY Okto.

MY-Artefact illuminated wall
MY-Artefact illuminated wall

MY Okto

Project Details

Length 

66,4 m

Shipyard

ISA Yachts

Naval Architekt

Nigel Gee, ISA Yachts 

Interior Designer

Alberto Pinto Design

Exterior Designer

Andrea Vallicelli

List GC fitting area LUX

484 m², entire Lux area; owner´s, guest, captain´s and public areas