CASE STUDY

MY ARTEFACT

Die MY Artefact wurde im März 2020 von der deutschen Werft Nobiskrug an ihren Eigentümer übergeben. Zeitlos und doch modern, stimmiges Interieur verfeinert mit dekorativen Einzelmöbelstücken, hybrides Antriebssystem sowie grüner Strom aus der Photovoltaikanlage: Die Motoryacht MY Artefact ist alles andere als gewöhnlich und verbindet einzigartiges Design mit ausgefeilter Ingenieurskunst. Deutlich wird das raffinierte Interior Design von Pascale Reymond, Reymond Langton Design in den dreidimensionalen und freihängenden Formen im Interieur sowie den bemerkenswerten Wand- und Deckenverkleidungen. List GC realisierte das Interieur für das gesamte Family Deck inklusive Eignerbereich und Kino sowie den Main Salon und Dining Salon am Main Deck. Auch die Tai Chi Area, die Bridge und Captain-Bereiche, Korridor und Gym wurden von List GC verwirklicht.
exterior motor yacht MY Alfa Nero

MY ARTEFACT

PROJEkT DETAILS

Länge: 80 m
Werft: Nobiskrug
Naval Architect: Nobiskrug
Interior Designer: Reymond Langton Design
Exterior Designer: Gregory C. Marshall Naval Architect
List GC Ausbaufläche: 657 m², Eigner-, Captain- und öffentliche Bereiche
DIE PRIVATSPHÄRE UNSERER KUNDEN IST UNS WICHTIG
Aufgrund von Vertraulichkeitsvereinbarungen können wir aktuell keine Bilder des Interieurs der MY Artefact zeigen.